Der Kaiserdom St. Bartholomäus

Katedrála sv. Bartoloměje, nám. Republiky, Plzeň

Seit 1993 Pfarrkirche auch die Kathedrale des Bischofs von Pilsen, einem prächtigen gotischen Gebäude, während der 14. und 15. Jahrhundert erbaut. Gegründet wahrscheinlich Teutonic Ritter, der wurde Pastor Pilsen in 1342. Es ist in der Mitte des Hauptplatzes ungewöhnlich ist, von Grund bis zum Dach aus groben Sandsteinblöcke. Auf der Außenseite des Gebäudes wird gemessen und den Strebepfeilern 63 m Länge und 26 m Breite. Die Fassade war ursprünglich zwei Türme werden, wurde aber implementiert nur den Nordturm, 56,3 Meter in Mauerwerk, die nach dem Burn-out r kam. 1835 vorhanden schlanken Pyramidendach 46 m hoch. Die Gesamthöhe des Turms ist 102,3 m ist der höchste Kirchturm in das Land. Gewölbte Erdgeschoss des Turms, auf der obersten Etage sind gehängt Glocken und legte sie über eine große Uhr. Seit dem Ende des 14. Jahrhunderts wurde die Kirche mit hohen Zeltdach bedeckt, die im Jahr 1525 Seitdem abgebrannt, vorausgesetzt, dass die Kirche erhalten Träger, Sparren über dem Mittelgang gebundenen prograsivní genannt. Ruhen Sattel, die in unserer Zuschläge noch hundert Jahren domestiziert.

 

Kontakt

Betreiber

Plzeňské městské dopravní podniky, a.s.
Denisovo nábřeží 920/12,
301 00 Plzeň - Východní Předměstí

IČ: 252 20 683
DIČ: CZ25220683