Neue Bühne

Nová scéna, Palackého náměstí 30, Plzeň

Die vordere Fassade aus Gussbeton mit der Perforation "Blase" verleiht dem modernen Charakter dieses unvergleichlichen Gebäudes den letzten Schliff. Die vordere Erhebung wiegt mehr als hundert Tonnen und ist entworfen, um ein theatralisches Objekt selbst zu werden, eine Art plastische Neuinterpretation des dekorativen Theatervorhangs. Es teilt das wirkliche Leben von der magischen Welt des Theaters im Inneren. Der bemerkenswerte Teil der vorderen Fassade ist das organische Dekor mit 39 unregelmäßig beabstandeten Öffnungen, die von LED-Reflektoren mit wechselnden Farben hinterleuchtet sind.

 

Die Räumlichkeiten umfassen zwei Gebäude, Theater und Verwaltung. Der Theaterteil bietet eine Haupthalle mit Auditorium für 461 Zuschauer und eine kleine Bühne (Black Box) mit 120 Sitzplätzen mit der Möglichkeit der variablen Bühnengestaltung. Das kleinere Gebäude umfasst Einrichtungen, Büros und Umkleidekabinen. Der Raum zwischen den Gebäuden enthält eine konkrete Skulptur in Form eines Eils, das 3 Meter breit ist.

 

Kontakt

Betreiber

Plzeňské městské dopravní podniky, a.s.
Denisovo nábřeží 920/12,
301 00 Plzeň - Východní Předměstí

IČ: 252 20 683
DIČ: CZ25220683