Galerie Vestředu

Galerie Vestředu, Martinská 3, Plzeň

Galerie Vestředu ist eine junge Kulturraum für die Öffentlichkeit moderne Kunst.

 

Im Jahr 2013 wurde von einem Team von Studenten der Fakultät für Design und Künste Sutnar gegründet von der Vodafone Stiftung unterstützt. Es ist immer noch die Corporate Governance Galerien rein in den Händen der Studenten. Vestředu somit nur für junge Künstler als Galerieraum profiliert , sondern auch als Inkubator für neue Kuratoren, Kuratoren oder Manager.

 

Wie der Name schon vermuten lässt, war es das Ziel, die Welt der Schüler Campus am Stadtrand in die Innenstadt zu nähern. Angeregt Studentenleben , bezieht sich auch auf den Namen des Ausgangsverfahrens und kulturellen Tag, der Mittwoch ist. Vor allem in der Mitte, so hier Besucher Zazi Ausstellungen, Vorträge, Workshops und andere Veranstaltungen. Zum Beispiel bei Gesprächen mit Fachleuten aus verschiedenen Bereichen, versuchen wir die Welt der Künstler mit der Öffentlichkeit und den Künstlern selbst zu konfrontieren.

Kontakt

Betreiber

Plzeňské městské dopravní podniky, a.s.
Denisovo nábřeží 920/12,
301 00 Plzeň - Východní Předměstí

IČ: 252 20 683
DIČ: CZ25220683